logo

Longieren



Das Longieren mit Hund oder Longiertraining ist eine Trainingsform, bei der der Hund aussen an einem abgesteckten Kreis läuft und dabei auf die –in erster Linie körpersprachlich gegebenen- Signale des Hundeführers achtet.


Der Anfängerhund wird an einer langen Leine geführt, bei fortgeschrittenen Teams wird die Leine weggelassen.


Ziel des Trainings ist es, dass der Hund lernt, auch auf Distanz auf die Signale des Menschen zu achten und entsprechend zu reagieren.


Longiertraining stellt für den Hund eine geistige wie auch körperliche Auslastung dar.

Zielgruppe:

Hunde ab ca. 6 Monaten


Kursorte:

Sursee / Sempach / Beromünster


Gerne komme ich auch in Ihren Verein etc., um Ihnen das Longiertraining näher zu bringen.

Ab vier Hund-Mensch-Teams führen wir den Kurs in Ihrer Region durch.

Hund - Mensch - Treff         Hundeschule Region Sursee         ©Katia Graf         e-mail katiagraf(at)bluewin.ch         tel. 079 678 60 68